Bürgerkommune

paowao - smart citizen services + location based services

Smart Citizen Services für Smart Cities

Smart Citizen Participation und das Ende der bürokratisch-hierarchischen Traditionen Die Medien haben schon lange, teils kluge Szenarien von den Städten von morgen und jenen ohne Zukunft entworfen. Seit gut einem Jahr verstärkt noch durch die Flüchtlingsströme, die zusätzlich zu der Landflucht in die Städte drängen. Noch reisen deutsche Stadtoberhäupter nach Spanien und bestaunen Santander als […]

Netzwerktreffen 2016 - Netzwerk Bürgerbeteiligung

Netzwerktreffen 2016 – Netzwerk Bürgerbeteiligung

Das von der Robert Bosch Stiftung und der Stiftung Mitarbeit geförderte „Netzwerk Bürgerbeteiligung“ hat auch dieses Jahr ein Netzwerktreffen in Köln veranstaltet. Dabei wurde schnell klar, das die kommunalen Herausforderungen seit Mitte 2015 nochmal gestiegen sind. „Keine Integration ohne Beteiligung, Partizipation und Engagement“, heißt es da in einem Netzwerkimpuls. Und tatsächlich, die Themen Bürgerbeteiligung und […]

Verwaltungsmodernisierung durch smarten Bürgerservice

In vielen Kommunalverwaltungen weht heute ein rauer Wind. Trotz hohem Kostendruck soll der Bürgerservice verbessert und neue, flexiblere und effektivere Formen der Bürger-Interaktion gefunden werden.

digitaler Bürgerservice für Städte und Regionen

Durch die neuen Kommunikationskanäle und wachsenden Budgetdruck sind die Anforderungen der Bürger an das Service-Angebot der Kommunen stetig gestiegen. Doch wie können Kommunalverwaltungen trotz Budgetkürzungen bessere Service-Angebote und mehr Bürgernähe herstellen? (mehr …)

Die vernetzte Zukunft von Bürgerengagement, Werten und Kultur

Die Revolution des Drucks trug dazu bei, das eine neue Art des Denkens und mit ihr ein neues Bewusstsein dafür entstand, wie man in der Welt zu handeln und mit ihr zu interagieren habe.

Die digitale Revolution führt nun alle wichtigen Formen technisch vermittelter Kommunikation in einem integrierten Netz zusammen. Immer mehr persönliche, kommerzielle und öffentliche Kommunikation findet in elektronischen Netzwerken statt und macht diese unentbehrlich fürs Überleben in einer verkabelten Welt.

Wir leben in einer Welt, in der es vor allem darum geht, die Aufmerksamkeit anderer zu erringen und zu halten. Beziehungen jeglicher Art werden entscheidend für unsere Existenz. (mehr …)

paowao-teamwork-mitgestalten-mitmachen

Bürgergesellschaft heute – Community Care, Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement

Der Begriff „Community Care“ beschreibt die Merkmale einer zivilisierten Gesellschaft, die sich um ihre Mitglieder kümmert und ihnen Wahlmöglichkeiten für ihre Lebensgestaltung bietet. (Wikipedia) Die Mitgliederzahlen in Organisationen, Vereinen und Parteien sinken seit Jahren rapide. Nach dem von der Bundesregierung beauftragten Freiwilligensurveys sind ca. 1/3 der Bundesbürger ehrenamtlich engagiert. Laut Brudney und Meijs (2009) stagniert oder sinkt […]

paowao - lokale bürgerideen e-partizipation mit geotagging

Mission Bürgerkommune

Mit Gespür für Politik, Kultur und Gesellschaft Das paowao-System ermöglicht den Menschen, sich mit ihren lokalen Bedürfnissen in die Entwicklung ihrer Stadt einzubringen. Dazu hat mührmedia ein einzigartiges und ganzheitliches Modell für die Nutzbarmachung von Bürgerwissen und Engagement entwickelt. Es bietet Städten auf den Weg zur Bürgerkommune und Regionen neue Möglichkeiten, den Ideenreichtum, die Kreativität und […]

Good Governance, Open Government, Smart City Governance

Seit Barack Obama das „Weiße Haus“ durch seine Good Governance Strategie, Open-Government-Philosophie und neue digitale Bürgerservice-Angebote erobert hat, ist diese Denkweise auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Dabei soll mittels IT-gestützter Prozesse, ein besseres neues Verhältnis zwischen Bürger, Politik und Verwaltung auf Basis neuer Kommunikation- und Kooperationsmöglichkeiten aufgebaut werden. Nach Wikipedia versteht man unter „Good Governance“ (Gute Regierungsführung), […]

paowao-aktionsstand-integration-multikulturell-stadtideen

Community Building und Community Organizing 2.0

Der Weg zur partizipativen Lebensraumgestaltung und Stadtentwicklung Die Entwicklung einer Stadt zu denken, zu planen und zu lenken ist eine komplexe Aufgabe. Sie berührt nicht nur die räumliche Gestaltung einer Stadt, sondern auch ihre kulturelle, ökonomische und soziostrukturelle Dimension. So unterschiedlich diese Handlungsfelder der Lebensraumgestaltung auch sind, so unterschiedlich sind auch die einflussnehmenden Akteure. Egal […]

Seite 1 von 212